Über uns

1999 hatten wir die Möglichkeit ein Haus auf dem Land zu beziehen und waren sofort angetan von diesem Fleck Erde. Vor der Haustür ein Acker , wildfüchsig wie man es sich vorstellt wenn Flächen sich selbst überlassen sind. Nach und nach wurden Bäume gepflanzt, Hecken gesetzt, Beete angelegt und Tiere angeschafft die hier nicht fehlen durften. Wir waren angekommen an dem Platz von dem wir jahrelang geträumt haben. Auch heute 15 Jahre später wird es nicht langweilig. Es gibt immer wieder neue Ideen die es umzusetzen gilt. Langeweile darf nicht aufkommen.